Referate und Klassenarbeiten für Schüler

Suche:

 

  Home / Lehrersprüche

 
 
 


 

Hier werden dir 30 zufällig ausgewählte Lehrersprüche
aus unserem Archiv angezeigt.

 

Möchtest du 30 andere sehen, einfach auf aktualisieren klicken.

Frau Halke:

Wir Menschen sind alle Moleküle.

Herr Dr. Ganzer:

Christoph, gib dein Heft her, ich schmeiß das aus dem Fenster, dann kann Frau Brokmann mit ihrem Mercedes drüberfahren.

Herr Schröter:

War Kopernikus katholisch oder deutsch?

Herr Bahl:

Aus Schülern werden dann ja auch Menschen. Irgendwann.

Herr Burkhard:

Soll ich euch die Folie mal biemen?

Herr Nixdorf:

Stefanie, Charlotta, wer will die sechs, wer will die fünf?

Herr Müller:

Oh, 10% melden sich! Was machen die restlichen 80%?

Herr Pribil:

Nun, das bestätigt die Vermutung, dass der Mensch nicht vom Affen abstammt, sondern von den komischen Tieren mit der Steckdose im Gesicht.

Herr Schwarz:

*Schülerin redet sehr leise* Die Sprache soll die Menschen von den Tieren unterscheiden!

Herr Heinz:

Wir Deutschen sind eben die besten: Wir machen die besten Waschmaschinen, die besten Autos und wenn wir Krieg anfangen, machen gleich alle mit!!!

Herr Schwanecke:

Und links haben wir einen Onkel Binomi aus dem sonnigen Italien.

Herr Kusterer:

f(x)=x³ ist was besonderes, die muss man verehren...

Her Langer:

Sitzt ihr schon immer hier vorne? (Nach einem 3/4 Jahr zu zwei Jungen in der ersten Reihe)

Herr Möllers:

Ich bin der Mathegott und ihr meine Untertanen.

Frau Breier:

Was heißt zehnpacken minus neunpacken??? einpacken...!!

Hr. Schlauch:

IKEA heißt: Ich Krieg Einen Anfall!

Herr Brandt:

Was machst du da? Schreibst du etwa meinen Unterricht mit? Bist du von der Stasi?

Herr Baumeister:

Die Frauen sind das Problem unserer Gesellschaft: Sie kriegen immer weniger Kinder und werden immer älter.

Herr Hammerich:

Hammer ich, Nagel du!

Herr Schlaack:

Mein Hamster heisst Goethe. Schüler: Warum? Herr S.: Weil er so musikalisch ist.

Herr Weiler:

Ihr christlichen Karteileichen.

Herr Drotschmann:

Einer schwätzt und der Rest redet - das haben wir gern.

Herr Birker:

Ihr benehmt euch wie die Axt im Walde und wundert euch das der Wald ausstirbt!

Herr Krupp:

Das ist ja süß! Ihr wisst ja gar nichts!

Herr Lampert:

Ich komme mir vor wie im Schraubenladen. Lauter Nieten!

Herr Plizko:

100W=100 Walt Disney !

Frau Möhler:

Wenn wir jedesmal nachdenken müssten, bevor wir atmen, wäre der Sebastian schon lange tot.

Herr Kern:

Am Schluss erzähl ich Ihnen noch einen frauenfeindlichen Witz, weil Weihnachten ist.

Herr Kern:

Wenn Moses damals linksrum statt rechtsrum gesagt hätte, säßen die Israelis heute auf den Ölquellen.

Herr Mayer:

Ist der Zirkus noch so klein, Peter muss der Affe sein.

Lehrerspruch einsenden:
Lehrer:

Spruch:

 
 

     
 

Home | Impressum | Links

Copyright © 2018 klassenarbeiten.de